, »

Kickboxen. Die sinnvolle Art seinen Körper zu trainieren.

[3 Aug 2009 | 4 Kommentare | 14.971x angezeigt]
Kickboxen ist eine Kampfsportart, welche effektive Tritte mit dem konventionellen Boxen vereint. Eine effektive Methode um seinen Körper in Form zu halten und gleichzeitig etwas für seine eigene Sicherheit zu tun. Das Selbstvertrauen wird dabei, wie ich finde, sehr gut gefördert. Es ist ein sehr guter Sport um überschüssige Kraft sinnvoll abzubauen. Das Training hat eine eindeutige Struktur. Nach einer Aufwärmphase und Dehnübungen geht es meist daran, Technik zu trainieren. Entweder in Partnerarbeit mit „Pratzen“ (Schlagkissen) oder ohne. Dabei werden... » Lese den ganzen Eintrag

»

Uno Extrem

[3 Aug 2009 | Kein Kommentar | 16.690x angezeigt]
Wer kennt's nicht: Uno; das Spiel welches schon fast jeder mal gespielt hat. In meinem Freundeskreis wurden die Regeln ein wenig aufgebohrt, was das Spiel schneller und spannender macht. Die erweiterten Regeln will ich euch nun einmal vorstellen. § 1 – Kein schwarz auf schwarz, außer beim erhöhen einer +4 mit einer +4 (Es darf nicht erneut eine Farbe gewünscht werden). § 2 – Das erhöhen von +2 ist in beliebiger Farbe möglich. § 3 – Wenn man Karten wegen einer +2 ziehen muss, kann man dies mit einem Aussetzen in der gleichen Farbe an den nächsten... » Lese den ganzen Eintrag

, »

Streetsurfing – Board Rollen

[6 Jul 2009 | Ein Kommentar | 24.360x angezeigt]
Nachdem ich nun das Board und eine Tasche gekauft habe, geht es nun an die ersten Instandsetzungen. Ich habe das Streetsurfing Board nun seit ca. 2 Monaten und die Rollen zeigen erste Anzeichen von Verschleiß (Siehe Bild Links!). Gestern habe ich die vordere und hintere Rolle getauscht und getestet ob das funktioniert. Das ist mein Fazit. Vorher: Die hintere Rolle nutzt sich deutlich schneller ab als die Vordere. Ich denke mal das wird nicht auf meinen Fahrstil zurückzuführen sein, sondern das ist immer so?! Denn wenn man auf dem Board beschleunigt, dann... » Lese den ganzen Eintrag

, »

Mountain Bike – Eiserner Anton Tour

[2 Jul 2009 | Kein Kommentar | 63.521x angezeigt]
Ein Mountain Bike ist eine Super Sache. Am letzten Samstag war ich mit meinem Mountain Bike im Teutoburger Wald unterwegs. Mit zwei Freunden bin ich ca. 35km Strecke gefahren. Von Steinhagen ging es zur Sparrenburg (Straße). Dort war Meeting Point. Geschlossen ging es dann den Hermannsweg entlang bis zum Eisernen Anton und zurück. Auf dem Rückweg gab es noch eine eiskalte Coke in einem der zahlreichen Lokalitäten direkt am Hermannsweg. Ein erklärtes Unterziel dieser kleinen Tour waren Foto Aufnahmen an einer Abfahrt vom Eisernen Anton in Richtung A2. Diese... » Lese den ganzen Eintrag

, »

Streetsurfingtasche – The Wave Bag

[29 Jun 2009 | Ein Kommentar | 7.984x angezeigt]
Nachdem ich mir vor einigen Wochen ein Streetsurfing Board gekauft habe und inzwischen die ersten Erfolge zu verzeichnen sind, war nun die Streetsurfing Tasche der nächste Schritt. Die Tasche ist aus flexiblem Kunststoff gefertigt und kann man relativ klein zusammen falten. Das Board wird in das untere Ende gesteckt und oben durch einen Reißverschluss fixiert. Damit man das Board auch bequem wie eine Tasche tragen kann, ist zudem in der Mitte ein Klettverschluss angebracht, damit die Tasche nicht durch hängt. Wenn das Board erst einmal in der Tasche fixiert... » Lese den ganzen Eintrag

»

Avatar – Der Herr der Elemente

[22 Jun 2009 | 3 Kommentare | 15.072x angezeigt]
Nachdem ich das erste mal Avatar geguckt habe war ich hin und weg. Es hat direkt einen Platz zwischen meinen Lieblingsserien A-Team und MacGyver bekommen ("24" sieht man grade nicht ;-) ). Die Story ist Simpel: In der Welt von Avatar gibt es vier verschiedene Völker. Die Luftnomaden, die Wasserstämme, das Erdkönigreich und die Feuernation. Jedes Volk kann das zu ihm passende Element "bändigen" (Luft, Wasser, Erde, Feuer). Unter "bändigen" versteht man in diesem Zusammenhang, dass Manipulieren des Elementes um es im Kampf einzusetzen. Die Ausnahme zu den vier... » Lese den ganzen Eintrag