»

Avatar – Der Herr der Elemente

[22 Jun 2009 | 3 Kommentare | 14.526x angezeigt]
Nachdem ich das erste mal Avatar geguckt habe war ich hin und weg. Es hat direkt einen Platz zwischen meinen Lieblingsserien A-Team und MacGyver bekommen ("24" sieht man grade nicht ;-) ). Die Story ist Simpel: In der Welt von Avatar gibt es vier verschiedene Völker. Die Luftnomaden, die Wasserstämme, das Erdkönigreich und die Feuernation. Jedes Volk kann das zu ihm passende Element "bändigen" (Luft, Wasser, Erde, Feuer). Unter "bändigen" versteht man in diesem Zusammenhang, dass Manipulieren des Elementes um es im Kampf einzusetzen. Die Ausnahme zu den vier... » Lese den ganzen Eintrag

, , »

Warum Backups… plötzlich alles Weg?

[5 Jun 2009 | Ein Kommentar | 6.425x angezeigt]
Mit den Backups ist das immer so eine Sache. Man soll Backups machen, weiß aber nicht wozu. "Die habe ich noch nie gebraucht". Doch sollte man sich im Kopf behalten, dass ein Backup meistens dann gebraucht wird, wenn es zu spät ist. Mein Problem... Am vergangenen Sonntag ist mein MacBook "übern Jordan" gegangen. Nachdem es im Betrieb merkwürdig "geklackt" hat, habe ich nur noch den Strandball gesehen (Für Windows User: Das ist wie die Sanduhr bei euch). Nach einem rettenden Neustart, ging dann gar nichts mehr. Ich sehe nur einen weißen Screen und die... » Lese den ganzen Eintrag

, , »

Acer Aspire One D150 – Netbook

[4 Jun 2009 | 3 Kommentare | 9.003x angezeigt]
Kurz vor dem ungewollten Zusammenbruch meines MacBooks (bericht kommt am Wochenende)  habe ich mir ein Dritt-Notebook gegönnt. Dieses sollte vor allem sehr leicht und klein sein, weil ich eine mobile Lösung gesucht habe (Reisen, Strand,Freibad, Freizeit - halt für unterwegs). Ich habe mich nun für das Acer Aspire One D150 entschieden welches ich jetzt seit fast zwei Woche besitze. Das Notebook Netbook ist schön klein und wiegt knapp über einem Kilo. Mit dem vor installierten Windows XP macht es zudem ordentlich Dampf... An das Tastatur Layout muss man... » Lese den ganzen Eintrag

, »

HDR Bilder

[28 Mai 2009 | Ein Kommentar | 13.305x angezeigt]
HDR Bilder sind was feines. Sobald man welche gesehen hat und eine Kamera besitzt will man ebenfalls welche machen. HDR steht dabei für "High Dynamic Range" und beschreibt ein Verfahren bei dem man aus unterschiedlich belichteten Bildern ein neues kreiert, welches sattere Farben und mehr Kontraste hat. Je nachdem wie man das Umwandeln gestaltet, kann das Ergebnis komisch oder gar unnatürlich aussehen. Dabei steht es aber jedem Frei wie er seine Bilder generiert. Das HDR Bild kann man aus einer einzigen RAW-Datei oder aber aus einer Belichtungsreihe(Mehrer Bilder)... » Lese den ganzen Eintrag

, »

Canon EOS 450D – Kurz-Review

[28 Mai 2009 | Ein Kommentar | 10.165x angezeigt]
Seit Anfang des Jahres besitze ich einen Canon EOS 450D. Mit dieser Mittelklasse-Kamera habe ich nun in den letzten Monaten meinen Einstieg in die digitale Spiegelreflex-Fotografie gewagt und ich bin sehr zufrieden. Nun aber ins Detail... Mit einem Kaufpreis von ca. 500 € war die Kamera für mich nicht grade ein Schnäppchen. Ich habe mich aber gegen eine weitere normale "Digi"-Cam aus dem Low-Budget-Sammelsurium entschieden, weil ich anfangen wollte professionelle Bilder zu schießen. Das Standard Objektiv was im Lieferumfang enthalten ist (18-55mm) reich... » Lese den ganzen Eintrag

»

Streetsurfing – The Wave

[26 Mai 2009 | 11 Kommentare | 34.877x angezeigt]
Seit einigen Tagen/Wochen bin ich stolzer Besitzer eines Streetsurfing-Boards, welches auch gerne Waveboard (The Wave), the Ripple, Ripstick oder Caster Boards genannt wird. Anfangs hatte ich doch ein wenig Angst auf dem wackligen Board zu stehen. Der Verkäufer sagte mir, dass die Boards auch an Schulen verliehen werden und Kinder lernen das Surfen auf den Boards innerhalb kürzester Zeit. Wie jeder weiß, lernen Kinder ab schneller. Aber... inzwischen klappt es so gut und ist wirklich einfach, dass ich es jedem nur empfehlen kann. Das Board bzw. The Wave besteht... » Lese den ganzen Eintrag