Startseite » Archiv

, »

Gaastra-Onlineshop – Mode für Segler

[21 Okt 2012 | Kein Kommentar | 19.102x angezeigt]
Im Rahmen einer Aktion haben wir uns mit Gaastra Kleidung einkleiden können. Der Gaastra Onlineshop hat eine übersichtliche Struktur und macht einen guten ersten Eindruck. Herren-, Damen- und Kinderkleidung sowie Schuhe und Accessoires sind leicht auswählbar. Die Kleidungsstücke werden im Einzelnen ansprechend dargestellt (verschiedenen Sichtweisen z.T. auch angezogene Kleidung, genauerer Blick auf Details).  Zudem werden immer detaillierte Angaben zu Material und Schnittform gemacht. Um den Gaastra-Shop zu "testen" haben wir uns aus verschiednen Katergorien... » Lese den ganzen Eintrag

, »

Schmuckideen verwirklichen

[3 Okt 2012 | 3 Kommentare | 21.257x angezeigt]
Wie wird ein Ring rund? Wie entsteht ein Armreif? Wie erhält ein Ring seinen Glanz? Wie wäre es, seine eigene Idee für ein Schmuckstück zu entwickeln und diese auch zu verwirklichen und das von Grund auf? In der Goldschmiede-Werkstatt von Daniela B., aus einem kleinen Ort in der Nähe von Lage, ist dies möglich. Mit der Unterstützung und dem Know-How der ausgebildeten Goldschmiedin kann dieser Wunsch verwirklicht werden. Der Goldschmiedekurs beginnt zunächst mit der Besprechung und eventueller Änderung der eigenen Entwürfe/Ideen. Wenn es nach der... » Lese den ganzen Eintrag

, »

Alles für den König – Wikingerschlacht im 21. Jahrhundert

[16 Jul 2012 | 4 Kommentare | 9.356x angezeigt]
Gehen wir in die Zeit des Mittelalters zurück. In die Zeit der Raubzüge und Kriege. Zwei verfeindete Königreiche trugen ihren Machtkampf mit ihrem ganzen Heer auf riesigen Schlachtfeldern aus, voller Tatendrang und stets bereit den verfeindeten König zu stürzen. Auch im 21. Jahrhundert werden noch solche „Schlachten“ symbolisch ausgetragen. Hierbei handelt es sich um das Outdoor-Spiel Wikingerschach bzw. Kubb (=Klotz), welches seinen „Ursprung“ vor allem im skandinavischen Raum hat. Im Weiteren werde ich den Aufbau und die Regeln eines Kubb-Spiels erklären.... » Lese den ganzen Eintrag

»

Die Siedler von Catan XXL – oder „Der Fluch der Karibik“

[18 Aug 2011 | 12 Kommentare | 46.408x angezeigt]
Wie kann ich „Die Siedler von Catan“ mit 55 Personen spielen? Ganz einfach! Bau ein Siedlerspielfeld in XXL und mach aus „Die Sielder von Catan“ den „Fluch der Karibik“. So einfach war es dann doch nicht. Natürlich kann ein Spiel, welches max. nur für 6 Spieler ist, für 55 Personen nur dann interessant werden, wenn diese nicht alle um ein Spielfeld herum sitzen (was logistisch gar nicht möglich ist). Die Aktionen, die beim Brettspiel ausgeführt werden (würfeln, Rohstoffe sammeln, tauschen, bauen etc.), wurden von den Teilnehmern der einzelnen... » Lese den ganzen Eintrag

»

Der Besuch im Anne Frank Museum, Amsterdam

[17 Aug 2011 | Kein Kommentar | 6.067x angezeigt]
Im August habe ich zum ersten Mal das Anne Frank Huis in Amsterdam besucht. Trotz der wahnsinnig langen Schlange nahm ich die eine Stunde Wartezeit gerne in Kauf. Das Museum Durch diverse Bücher, die ich mir im Laufe der Jahre über Anne Frank und ihrem Leben angeschafft habe, bin ich in diesem Fall kein Neuling. Somit hatte ich schon gewissen Erwartungen an die Ausstellung. Als ich auf der Prinsengracht eintraf sah ich schon vom weiten das alte Kaufmannshaus. Dieses stand nach dem Krieg jahrelang leer uns sollte sogar abgerissen werden. Daraufhin wurde mit Hilfe... » Lese den ganzen Eintrag

»

„Ich heiße Anne“, sagte sie. „Anne Frank.“

[16 Aug 2011 | Kein Kommentar | 6.966x angezeigt]
Im Schatten der Westerkerk (Kirche) steht an einer der schönsten Wasserstraßen Amsterdams, in der Prinsengracht 263 ein stattliches Kaufmannhaus, erbaut 1635. Hinter der Fassade aber liegen ein Gefängnis und ein Ort der Denunziation. Heute erinnert es an die Opfer des Zweiten Weltkriegs, insbesondere jedoch an ein junges Mädchen, dessen man sich noch im 21. Jh. entsinnt. Anne Frank, geboren 1929 in Frankfurt am Main, wohnt mit ihren Eltern und ihrer älteren Schwester in Amsterdam. Es ist das Jahr 1942 und es ist Krieg. Die Niederlande sind schon zwei Jahre von... » Lese den ganzen Eintrag