Startseite » QR-Code für diese Seite

Besuch im Zoo Osnabrück

31 Juli 2014, 6.379x angezeigt, Ein Kommentar
Tags: , , , , , , , , , ,
Seelöwe

Seelöwe

Nachdem wir im Oktober 2012 im Zoom in Gelsenkirchen waren, Olderdissen ja sowieso um Ecke ist, waren Danja und ich im August im nahegelegenen Zoo Osnabrück. An einem Samstag haben wir uns ins 50 Kilometer entfernte Osnabrück in Niedersachsen aufgemacht. Proviant eingepackt, Kamera aufgeladen und los. Die Eintrittspreise liegen für Erwachsene bei 17,00€, Kinder (3-14 Jahre) zahlen 11,00€, Schüler und Studenten kommen für 13,50€ in den Park.

Seerobben Fütterung

Seerobben Fütterung

Der Zoo empfiehlt für den Besuch einen festgelegten Rundgang, welcher sich vom Eingang durch den gesamten Park durchzieht und an alles Zoobewohnern vorbei führt. Der Tierpark besitzt vielfältige Welten, die themenspezifisch verschiedene Tiere zeigen. „Ankor Wat“ mit Schweinsaffen auf der Tempelruine, „Kajanaland“ mit Bären, Wisenten und Luchsen sowie Samburu mit Giraffen, Impalas, Antilopen und „Takamanda“ mit Hyänen oder Pavianen. Die weiteren Themenwelten sind Südamerika, ein Aquarium und Terrarium, ein unterirdischer Zoo, Klimatopia und das Tal der grauen Riesen.

Leguan

Leguan

Über den gesamten Aufenthalt im Zoo Osnabrück werden in regelmäßigen Abständen Fütterungen angeboten. Von Seelöwen und Nashörner über Löwen und Schimpansen bis hin zu Pinguinen und Bären u.v.m. zeigen die Tiere Kunststücke und werden natürlich reichlich gefüttert. Wir haben uns die Seerobben-/hunde Fütterung angeschaut, welche ihr auf dem oben rechten Bild seht.

Flamingo

Flamingo

Wir können den Osnabrücker Zoo auf jeden Fall weiter empfehlen. Eine große Vielfalt an Tieren aller Arten. Kleintiere zum Streicheln, Raubtiere, Fische, Affen oder Pflanzenfresser. Außerdem liebevoll aufbereitete Gehege, welche perfekt der entsprechenden Themenwelt angepasst und gestaltet wurden. Zahlreiche Rastplätze, Restaurants und Souvenirstände. Ihr wollt einen schönen Tag mit der Familie, Freunden oder dem Partner verbringen, dann lohnt sich ein Besuch im Zoo Osnabrück allemal. Auf der Webseite vom Zoo erfahrt ihr ebenfalls, wie ihr am besten anreisen könnt.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest
Sven Scheffler Autor
Name: Sven Scheffler
Webseite: http://360friends.de
Posts: 17 Posts

Ein Kommentar »

  • Jahresrückblick 2014 – inkl. Statistiken | 360°Friends
    Jahresrückblick 2014 – inkl. Statistiken | 360°Friends sagt:

    […] (“Komplette Webseite unerlaubt kopiert! Und nun?“) um zahlreiche Events (u.a. “Besuch im Zoo Osnabrück“, “Kanutour Dordogne” und “EXIT – ein Live Escape Game in Berlin“), […]

Hinterlasse einen Kommentar/Leserbrief!

Füge deinen Kommentar hinzu oder sende einen Trackback von deiner Webseite aus.
Du kannst zudem die Kommentare via RSS abonnieren .

Sei freundlich! Halt dich ans Thema! Kein Spam!

Mit dem Absenden bestätigst du, dass es sich um keinen Spam handelt.