Startseite » QR-Code für diese Seite

Rafting im Oberinntal

13 August 2019, 410x angezeigt, Kein Kommentar
Tags: , , , , , , ,
Rafting im Inntal
Rafting im Inntal

In unserem Urlaub in den Alpen haben wir es uns nicht nehmen lassen eine Rafting Tour zu machen. Da dies unser erstes Rafting-Abenteuer war, haben wir uns für eine 14 km lange Einsteiger-Tour (mit einer Schlucht!!) von Pfunds nach Ried im Oberinntal mit H2O Adventures entschieden. Beim Anbieter H2O haben wir (über 20 Leute) einen Neoprenanzug, Neoprenschuhe, Helm und eine Schwimmweste erhalten und konnten uns dort umziehen. Mit einem Rafting-Bus ging es dann ca. 20-25 Minuten nach Pfunds zum Einstieg. Dort wurden wir dann auf die Boote aufgeteilt und von einem Guide betreut. Unser Guide – Petra – hat uns dann die Kommandos und alles was auf dem Wasser wichtig ist, falls es „hektisch“ wird oder wir kentern erklärt und einige Trockenübungen vollzogen.

Rafting im Inntal (2)

Folgende Instruktionen und Infos erhielten wir sowohl am Land, als auch im Wasser (gerade vor der Schlucht!). Die Sicherheit war somit sehr wichtig!

  • Vorwärts & rückwärts paddeln (entsprechend die Gegenseite vorwärts)
  • In das Boot & auf Position setzen
  • Haltung des Paddels
  • Verhalten wenn man aus dem Boot fällt
  • Korrektes Verhalten wenn wir auf Steine/Felsen zusteuern
  • Detailliertes Vorgehen wenn das Rafting-Boot kentert
Rafting Ausrüstung

Die Inn hatte einige sehr spannende Stellen, wo wir auf dem Boot richtig durchgeschaukelt wurden. Wenn das Wasser etwas ruhiger war, konnten wir schwimmen (immer in der Nähe des Bootes, weil die Strömung ist stark) oder einige lustige Spiele ausprobieren. Diese gingen von „Auf dem Rand um das Boot laufen“, „alle müssen sich auf den Rand stellen“ oder dem „Tequila“ bei dem man sich selbst rückwärts in den Fluss gedöppt hat :) Sowohl die Spiele, als auch die sportliche Action hat super viel Spaß gemacht und wir werden sicherlich beim nächsten mal die nächste Schwierigkeitsstufe ausprobieren.

H2O Location Inntal

Die Tour wird zudem von mehreren Fotografen begleitet. Die Fotos (und auch ein kurzes Video), kann man im Anschluss direkt von Yeahman an der H2O-Location erwerben. Die Medien Daten werden einem ann ~7 Werktage später per E-Mail Link zugeschickt. Eine mögliche Wartezeit kann man zudem mit einem Burger oder einer Pommes direkt in der H2O Bar überbrücken.

Alles in allem hat uns die Tour bei H2O Adventures sehr viel Spaß gemacht. Jetzt wo wir wissen, was auf uns zukommt, werden wir beim nächsten mal ein „krasseres“ Paket als die Einsteigertour wählen. Für alle, welche noch nie Rafting gemacht haben, war es aber auf jeden Fall eine passende Wahl.

H2O Location – Stärkung nach der Tour
Tim Lochmüller Autor
Name: Tim Lochmüller
Webseite: http://typo3blogger.de
Posts: 220 Posts

Hinterlasse einen Kommentar/Leserbrief!

Füge deinen Kommentar hinzu oder sende einen Trackback von deiner Webseite aus.
Du kannst zudem die Kommentare via RSS abonnieren .

Sei freundlich! Halt dich ans Thema! Kein Spam!

Mit dem Absenden bestätigst du, dass es sich um keinen Spam handelt.