Startseite » QR-Code für diese Seite

Die Eiskönigin – Musical in Hamburg

5 Dezember 2021, 935x angezeigt, Kein Kommentar
Tags: , , , , ,

Endlich war es mal wieder so weit. Durch die Coronapandemie wurden zahlreiche Musicals ausgesetzt oder verschoben. Grund genug, dass ich mich freuen konnte, nur wenige Tage nach der Premiere von „Die Eiskönigin“ das Musical in Hamburg sehen zu können. Als großer Disney (u.a. auch wegen Star Wars und Marvel) und Musical Fan waren die Erwartungen groß. Auch wenn die Musik nicht so präsent ist, wie bei z.B. König der Löwen, habe ich als Olaf-Fan den Film Frozen natürlich schon mehrfach gesehen.

Musical Karten für Disney’s „Die Eiskönigen“

Auf die Story von Elsa und Anna werde ich hier nicht eingehen und werde nur einige Highlights aufzeigen. Neben dem Gesangs-Highlight „Let it go“ (das Lied muss man kennen und es wurde sehr schön inszeniert!) standen für mich Kostüme und Effekte hoch im Kurs. Bei den Kostümen fand ich Schneemann Olaf und den Elch Sven echt cool gemacht. Vermutlich liegt es daran, dass alle anderen Darsteller Menschen waren und Menschen halt einfach „simpel“ sind. Zudem braucht der Darsteller von Olaf glaub ich eine Menge Konzentration, weil neben sich selbst (+ Gesang + Tanz) musste er auch Olaf „steuern“. Respekt! Bei den Effekten geht es natürlich um die magischen Szenen von Elsa. Viel Videotechnik aber auch viele schöne Bühnen-Bilder machen die Stimmung echt eisig.

Gleich geht es los…

Insgesamt ein sehr schöner Abend und ein schönes Musical. Auf jeden Fall empfehlenswert und schön gespielt und gesungen. Es hat sehr viel Spaß gemacht in Hamburg. Schade fand ich nur, dass weder das Theater noch das Foyer passend zu Musical gestaltet war. Ich finde, dort beginnt oft die Stimmung und ich hätte gerne ein Foto von einem Riesen Papp-Olaf mit mir im Arm gemacht :) Vielleicht beim nächsten Musical wieder. Alle weitere Informationen zum „Die Eiskönigin“-Musical gibt es auf der Stage-Webseite.

Tim Lochmüller Autor
Name: Tim Lochmüller
Webseite: http://typo3blogger.de
Posts: 262 Posts

Hinterlasse einen Kommentar/Leserbrief!

Füge deinen Kommentar hinzu oder sende einen Trackback von deiner Webseite aus.
Du kannst zudem die Kommentare via RSS abonnieren .

Sei freundlich! Halt dich ans Thema! Kein Spam!

Mit dem Absenden bestätigst du, dass es sich um keinen Spam handelt.