Startseite » Archiv

Asphalt - Schlagwort

»

RipSkate – flexibler Asphaltsurfer

[11 Jun 2011 | 10 Kommentare | 16.711x angezeigt]
Nach dem Waveboard, welches nun zwei Jahre über den Asphalt geglitten ist, brauchte ich mal wieder etwas neues, mit dem man die Straßen unsicher machen kann. Diesen Sommer fiel der Blick direkt auf die RipSkates/das RipSkate von Razor, welches ich erneut bei waverboard24.de (Update 13.08.2019: Link entfernt, weil die Webseite offline ist) erworben habe. Von dem Board habe ich mir, im Vergleich zu anderen Boards, noch mehr Fahrspaß versprochen und ich wollte ein wenig das starre Fahrverhalten auflösen. Die meisten Waverboards oder anderes Boards sind vollständig... » Lese den ganzen Eintrag