Startseite » QR-Code für diese Seite

Hennes Bender im Zweischlingen

3 Oktober 2010, 4.400x angezeigt, Kein Kommentar
Tags: , , , , ,
Hennes Bender im Zweischlingen (Sven, Hennes, Tim)

Hennes Bender im Zweischlingen (Sven, Hennes, Tim)

Gestern Abend waren Daniela, Kathi, Kristof, Sören, Sven und ich im Zweischlingen bei Hennes Bender. Nicht im Einschlingen, nicht im Dreischlingen, sondern im Zweischlingen haben wir uns Hennes angeschaut, der pünktlich um 9 Uhr los legte und bis ca. 23.30 Uhr sein Programm durchgezogen hat.

Hennes Bender in "Action"

Hennes Bender in "Action"

Er stellte diesmal die Premiere seines neuen Programms „Erregt“ vor. Mit ein wenig Abstand zu seiner Ex (sein altes Programm) hat er den kleinen Saal (ich schätze etwas mehr als 200 Leute) von einem Witz in den Anderen gerissen.

Zu Beginn wurden zum „warm up“ einige Personen aus dem Publikum durch den Kakao gezogen. Zudem kann man ja auch gut über die Stadt Bielefeld herziehen (Egal ob Olderdissen oder der Stadtteil aus dem Orient: Schildesche ;) ). Im Anschluss ging es in sein neues Programm „Erregt“ über. Hieraus möchte ich natürlich nichts verraten, aber jeder weiß wo und wie man überall erregt sein kann. Ein Besuch des neuen Programms lohnt sich. Wenn dann auch noch der Spongebob Schwammkopf in der Zugabe kommt, dann können sich auch die letzten nicht mehr auf den Stühlen halten.

Hennes selbst hat gestern auch noch vom seinen Handy geschrieben: „Gluecklich und muede nach einer schoenen premiere in Bielefeld!“ (Quelle Facebook). Gut das es auch Hennes gefällt. Weiter so und viel Erfolg für die kommenden Vorführungen von „Erregt!“. Weitere Infos gibt es bei Hennes auf der Webseite.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest
Tim Lochmüller Autor
Name: Tim Lochmüller
Webseite: http://typo3blogger.de
Posts: 202 Posts

Hinterlasse einen Kommentar/Leserbrief!

Füge deinen Kommentar hinzu oder sende einen Trackback von deiner Webseite aus.
Du kannst zudem die Kommentare via RSS abonnieren .

Sei freundlich! Halt dich ans Thema! Kein Spam!

Mit dem Absenden bestätigst du, dass es sich um keinen Spam handelt.