Startseite » QR-Code für diese Seite

Zweiter Tag auf dem ATB

28 Februar 2011, 6.811x angezeigt, 4 Kommentare
Tags: , , , , , , ,
ATB Sprung

ATB Sprung

Vorletztes Wochenende waren Simon und ich mal wieder ein wenig mit dem Allterrainboard im Wald unterwegs. Einerseits wollten wir natürlich unserer Fähigkeiten auf dem wackligen Brett verbessern, zum anderen habe ich aber auch mit verschiedenen Digital Kameras ein wenig herum experimentieren können.

Das Fahren auf dem ATB geht inzwischen schon deutlich besser. Dafür, dass wir erst wenige Stunden auf dem Vehikel hinter uns haben, sieht es (bei Simon mehr, bei mir ein bisschen weniger) schon ganz stabil aus. Bei höheren Geschwindigkeiten merkt man gut, wie leicht sich das Board eigentlich manövrieren lässt. Bei Vollgas blieb dann natürlich der ein oder andere blaue Fleck nicht aus.

Die Aufnahmen sind ein Mix aus der Contour HD, einem JVC Camcorder und der AC Pro1 HD. Alle wurden ohne Stativ bzw. ohne Helm-Halterung geführt. Mit der Contour habe ich ja schon einiges aufgenommen und ich bin immer noch sehr zufrieden. Die beiden anderen Cams habe ich aber zum ersten mal im Einsatz. Ein Blog-Eintrag zu den neuen Kamera Systemen wird es bestimmt noch geben :) Hier ein kurzer Zusammenschnitt von ein paar Aufnahmen:


Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest
Tim Lochmüller Autor
Name: Tim Lochmüller
Webseite: http://typo3blogger.de
Posts: 201 Posts

4 Kommentare »

  • Tobias Weinhorst (via facebook)
    Tobias Weinhorst (via facebook) sagt:

    Das sind ja Kamerapositionen, die man eigentlich nur vom A-Team kennt. Sehr gelungen.

  • Offroad-Einrad – Erste Meter… | 360°Friends
    Offroad-Einrad – Erste Meter… | 360°Friends sagt:

    […] unterwegs. Vom Haus Ascheloh aus, sind wir mit einem Cross-Einrad bzw. Offroad-Einrad und meinem Allterrainboard in den Wald “gewandert”. Ich selbst konnte keine Fahr-Erfahrungen machen, aber ich kann […]

  • Nico
    Nico sagt:

    Wo genau seit ihr denn da immer?

  • Tim Lochmüller
    Tim Lochmüller (Autor) sagt:

    „Immer“ ist ein wenig weit her geholt. Wir sind „mal“ im Berg. Wenn du das mal ausprobieren willst… sag Bescheid. Gerne kann man sich einen sonnigen Sonntag mal treffen… Die Aufnahmen sind vom „Peter auf dem Berg“ richtung Werther entstanden. Liebere wäre mir inzwischen aber etwas näher an Bielefeld… Grüße, Tim

Hinterlasse einen Kommentar/Leserbrief!

Füge deinen Kommentar hinzu oder sende einen Trackback von deiner Webseite aus.
Du kannst zudem die Kommentare via RSS abonnieren .

Sei freundlich! Halt dich ans Thema! Kein Spam!

Mit dem Absenden bestätigst du, dass es sich um keinen Spam handelt.