Startseite » QR-Code für diese Seite

Was uns ein Grill-Profi über Weber Grills beibringen kann

Traumküche für Männer

Traumküche (nicht nur) für Männer

Der Männertraum schlechthin ist seit ein paar Jahren, dank einer offensichtlich gut funktionierenden Marketingstrategie, ein weiteres Statussymbol neben Haus und Auto: der Weber-Grill!

Weber Grill

Anzündkamin

Anzündkamin

Die Grillgeräte des amerikanischen Herstellers Weber sind sehr hochwertige Grills im High-Class Sektor und deutschlandweit sehr bekannt und beliebt. Bei einem Besuch in unserem örtlichen Gartencenter ist es für jeden Mann schwierig nicht einen Abstecher in die Grill-Abteilung zu machen und sich das komplette Inventar für einen kleinen Moment im eigenen Garten vorzustellen.

So wurde ich vor kurzem auch auf ein Plakat zu einem Weber Grillseminar in unserem Brockmeyer Gartencenter aufmerksam. Viele der Termine waren schon ausgebucht, sodass Tim und ich in einem „Blitz-Doodle“ schnell einen gemeinsamen Termin für den Lehrgang fanden und buchten. Zur Auswahl gibt es für jeden Termin eins von drei Menüs, die sich allesamt sehr (SEHR) lecker lesen:

Vorbereitungen zum Grillfest

Vorbereitungen zum Grillfest

Menü 1: Kreativ & Traditionell

  • Schinken-Rucola-Schnecke
  • Herzhafte Garnelen-Bällchen mit Ziegenfrischkäse im Speckmantel und Hähnchen-Spieße
  • Das perfekte Steak mit Grill-Baguette und Kräuterbutter
  • Rollbraten mit Lauchzwiebeln, Gewürzpaste und Bayrisch Kraut mit Stangenknödel
  • Himbeer-Käsekuchen

Menü 2: Der Klassiker

  • Rucola-Burger
  • Lachs vom Räucherbrett mit Wasabi-Gurkenbecher
  • Das perfekte Steak mit Grill-Baguette und Kräuterbutter
  • Beer Can Chicken und Salzbraten mit Grill-Kartoffeln und pikanter Sour Creme mit buntem Gemüsespieß
  • Süßer Flammkuchen mit Früchten der Saison

Menü 3: Fleisch Spezial

  • Dreierlei Würstchen-Spieße
  • Koreanisches Feuerfleisch und Tsatsdiki-Wrap
  • Das perfekte Steak mit Grill-Baguette und Kräuterbutter
  • Schweinekrustenbraten mit Chili und Kartoffelecken
  • Flammkuchen mit Käse und Schalottenconfit

Der gebuchte Termin führte uns zum Standort in Detmold, wo wir Menü Nr. 1 grillen würden.

Was uns erwartete

Rollbraten vorbereiten

Rollbraten vorbereiten

Zur Begrüßung gab es die vorab im Grill, genaugenommen auf dem Pizzastein, zubereitete Blätterteigschnecke mit Pesto, Rucola und Schinken – sehr lecker. Jeder Teilnehmer bekam vorab außerdem noch eine Weber-Grillschürze und Getränke sind ebenfalls im Seminarpreis von EUR 70,- enthalten. Am Ende des Abends gibt es dann für jeden Teilnehmer noch eine Urkunde sowie die Rezepte aller drei Menüs zum Mitnehmen.

Während der Zubereitung der Lebensmittel gab es allerhand Tipps und Tricks, beispielsweise, wie man den Schinken daran hindert sich selbstständig vom Schafskäse abzurollen oder wie man einen Rollbraten richtig füllt. Alle Rezepte verwenden Lebensmittel, wie es sie in jedem normalen Supermarkt zu kaufen gibt.

Für wen ist das Grillseminar

Grillmeister Klaus Breinig

Grillmeister Klaus Breinig

Wer Angst hat, dass ein Weber-Grillseminar eine reine Verkaufsveranstaltung ist, den kann ich beruhigen! Der Grill-Profi ist in erster Linie Grill-Profi und kein Vertreter. Dennoch ist er von Weber zertifiziert und kann alle Fragen zum eigenen Weber und zum Zubehör beantworten, sowie wichtige Tipps und Tricks sowie Informationen zu den verschiedenen Grills geben.
Das ist wahrscheinlich auch der einfache Unterschied und Grund warum es keine Verkaufsveranstaltung ist: der Kaufwunsch kommt schon früher oder später ganz von alleine ;-).

Gleich zu Beginn fragte uns der Grill-Profi Klaus Breinig, wer einen Weber Grill besitzt und um welches Modell es sich handele. So konnte er dann bei den einzelnen Zubereitungsschritten die Funktionen auf dem E-, Gas- oder Holzkohlegrill den entsprechenden Personen gezielt Tipps geben und auf Fragen antworten.

Das Seminar richtet sich also an alle, die einen Weber-Grill (oder einen Deckel-Grill mit vergleichbarer Funktionsweise) haben oder planen sich einen Weber anzuschaffen und lernen wollen, wie man die Funktionen des Grills voll nutzt.

Klaus erklärte uns, wie wir stressfrei grillen können, wie wichtig hochwertige Holzkohle ist und leitete uns an um aus guten Produkten ein tolles 4-Gänge Menü zu zaubern.

Das perfekte Steak

Das perfekte Steak

Fazit

Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich leider (noch) keinen Webergrill besitze und ich habe im Vorfeld auch noch nicht sehr viel Zeit mit der Recherche aller Funktionen und verfügbaren Zubehörs verbracht. Als die ersten Fragen zu den Systemen gestellt wurden war es als kompletter Neuling auf dem Gebiet also für mich etwas schwierig die Fachbegriffe einzuordnen und das angesprochene Zubehör direkt zuzuordnen, dennoch war es für mich sehr lehrreich, auch wenn mein neu erworbenes Wissen auf meinem Baumarkt-Säulengrill vorerst nicht groß zum Einsatz kommen wird.

Es war wirklich erstaunlich, was für Aufgaben ein Grill übernehmen kann, so kann der Grill nicht nur den Toaster für’s Brötchen sondern auch den Backofen für einen Braten oder Kuchen ersetzen. Das Seminar dauerte von 18 bis nach 22 Uhr und man kam gut gesättigt aus dem Gartencenter. Wären die Kassen zu der Uhrzeit noch besetzt gewesen, so wäre auch bestimmt noch ein Grill oder etwas Zubehör verkauft worden :-).

Alles in Allem war es ein echt gelungener Abend. Einziger Kritikpunkt: Für meinen Geschmack war die Gruppe etwas zu groß, mit vielleicht 5 Personen weniger wäre es möglich gewesen die Essensvorbereitung besser aufzuteilen, sodass jeder auch einmal bzw. häufiger zum Zug kommt und man hätte, als Gruppe um den Grill stehend, etwas besser sehen können. Dennoch möchte ich die Erfahrung nicht missen, so gut wie an dem Abend isst man nicht jeden Tag!

Grill-Urkunde vom Weber Grillseminar

Grill-Urkunde vom Weber Grillseminar

Summary
Event
Weber Grillseminar
Location
Gartencenter Brockmeyer, Werkstraße 2,33790 Halle,
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest
Benni Autor
Name: Benni
Webseite: http://360friends.de/author/benni/
Posts: 11 Posts

Ein Kommentar »

  • Alex
    Alex sagt:

    Das hört sich doch alles ziemlich gut an ;)
    Als Geschenck für einen Freund eignet sich so ein Seminar super. Ich werde für ihn warscheinlich Menü 2: Den Klassiker buchen, denn er mag sehr gerne Lachs :) Hoffentlich ist das Seminar noch nicht ausgebucht.

    vg Alex

Hinterlasse einen Kommentar/Leserbrief!

Füge deinen Kommentar hinzu oder sende einen Trackback von deiner Webseite aus.
Du kannst zudem die Kommentare via RSS abonnieren .

Sei freundlich! Halt dich ans Thema! Kein Spam!

Mit dem Absenden bestätigst du, dass es sich um keinen Spam handelt.