Startseite » QR-Code für diese Seite

Naturfreibad Quelle (Bielefeld)

6 August 2009, 22.977x angezeigt, 3 Kommentare
Tags: , , , , , , , , ,
Ein volles Freibad in Quelle / Brackwede

Ein volles Freibad in Quelle / Brackwede

Heute waren wir wieder mal im Naturfreibad Brackwede welches in Quelle/Brackwede ist. In den Winter und Frühjahr Monaten diesen Jahres hat sich dort ja einiges getan. Das Freibad wurde komplett umgebaut und trägt nun den Titel „Naturfreibad“ oder „Naturbad“. Echt eine feine Sache. Das zuvor 2×50 Meter Becken wurde nun halbiert und mit einer Halbinsel getrennt. Somit gibt es jetzt eine 25 Meter Bahn, dann ein Stück Insel und noch genug Platz für den Sprung-Bereich des 1er und 3er. Beide Sprungtürme passen zudem Wunderbar ins Bild des Freibades (Siehe Bild unten) , weil alles im Freibad nun im Holz-Style ist.

Sprungtürme sind wie der Rest im Holz-Style

Sprungtürme sind wie der Rest im Holz-Style

Das andere (flache) Becken wurde umgestaltet und hat eine neue Rutsche bekommen. Zudem gibt es einen kleinen Sandstrand, welcher am Wasser liegt, aber nicht direkt mit dem Wasser verbunden ist. Das dort natürlich der halbe Strand im Wasser ist und das halbe Becken im Strand versickert, ist den Kleinkindern zu verdanken, die sich dort austoben.

Die Liegefläche ist fast so geblieben wie vorher, nur schmücken nun noch ein paar Strandkörbe das Landschaftsbild. Das Beachvolleyball Feld ist natürlich auch noch da.

Zum Wasser ist zu sagen, es ist Ar***-kalt. Zudem sind in dem Wasser keine Chemikalien wie in anderen Bädern (deswegen auch Naturbad). Dadurch ist das Wasser halt grün anstatt durchsichtig und die Ränder auch grün anstatt Blau-weiß gekachelt. Nicht jedermanns Sache diese „grünen“ Freibäder.

Jedem der dieses Jahr noch nicht da war, ist ein Besuch zu empfehlen. Speziell weil andere Alternativen (Halle) ja plötzlich utopische Preise haben. Als Schüler ist man schon mit 2,20 € gut weg gekommen. Viel Spaß!!

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest
Tim Lochmüller Autor
Name: Tim Lochmüller
Webseite: http://typo3blogger.de
Posts: 203 Posts

3 Kommentare »

  • Simon Berberich
    Simon Berberich sagt:

    Nice dann weiß´ ich ja wo ich morgen hin gehe nach der anstrengende Arbeit :) Kostenfrage hat sich auch geklärt. Danke

  • Christine
    Christine sagt:

    Tim, das „grüne“ Freibad hats mir ganz schön angetan und der „gelbe“ sand erst;)

  • max gerlach
    max gerlach sagt:

    das it das beste fb das es gibt und so neu auch jeden tag da so günstick wie das ist

Hinterlasse einen Kommentar/Leserbrief!

Füge deinen Kommentar hinzu oder sende einen Trackback von deiner Webseite aus.
Du kannst zudem die Kommentare via RSS abonnieren .

Sei freundlich! Halt dich ans Thema! Kein Spam!

Mit dem Absenden bestätigst du, dass es sich um keinen Spam handelt.