Startseite » , QR-Code für diese Seite

Far Out – Bielefeld

15 September 2012, 6.202x angezeigt, Kein Kommentar
Tags: , , , , , , , , , , ,
Far Out Bielefeld

Far Out Bielefeld

Wir haben ja schon über verschiedene Discotheken in Bielefeld geschrieben. Heute möchte ich diese Liste erweitern und euch das Far Out vorstellen.

Das Far Out ist eine Disco, welche von ca. 300 Personen besucht werden kann und in der Altstadt von Bielefeld zu finden ist. Es ist nicht gerade der größte Club, aber hier ist zu sagen: klein ist fein und die Partystimmung kommt hier nicht zu kurz. In diesem Club entsteht eine sehr ausgelassene und lockere Athmosphäre.

Eingerichtet ist dieser Club im 60er- 70er-Jahrestil. Keine Großraumdisco, eher eine „underground Location“. Diese Bezeichnung ist vielleicht auch dadurch begründet, dass der Club im Keller ist. Eine Theke sorgt mit einem guten und netten Team für eine Rundumversorgung, was alkoholische und unalkoholische Getränke angeht. Auch wenn man manchmal etwas auf seine Getränke warten muss, bekommt man hier einen leckeren LongDrink für einen angemessenen Preis.

Im Far Out gibt es eigentlich nur zwei Räume. Die Raucherlounge und den Tanztempel (nichtraucher Bereich). Im Tanztempel könnt ihr euch für euren Abend der Wahl auch gerne eigene kleine Bereiche, eine „Lounge“ mieten. das geht hier: Zur Loungeübersicht (gut für Geburtstagsfeiern o.ä)

Die Disco kann regelmäßig an drei Abenden in der Woche besucht werden, Öffnungstage sind Donnerstag, Freitag, Samstag und vor Feiertagen. Verschiedene DJ´s legen auf und sorgen mit einer breiten Musikpalette (meist von den Veranstaltungen abhängig) für gute Laune.

@ work

@ work

 

Donnerstags sind meistens Studenten im Far Out anzutreffen. Am Wochenende ist das Publikum gemischt. Von Jugendlichen bis hin zu dem älteren Semester ist hier alles vertreten.

Was die Musikpalette und die Veranstaltungen angeht, so sind die bekanntesten Mottopartys im Far Out wohl „EINS ZWEI POLIZEI“ (eine 90er Trahs & Bravo Beats Party) mit DJ Raider und DJ Twix und „Be a Dancing Queen“ (Schwule, Lesben & Freunde Party). Das ist aber nicht alles! Hier gibt es immer einen Grund zu feiern. Alle anstehenden Events findet ihr auch auf der Homepage vom Far Out.

Fazit:

Ein kleiner Laden, der mit guter Musik und einem angenehmen Ambiente zum feiern einläd. Ich freue mich auf den nächsten Besuch. Kommt doch auch mal vorbei.

 

Theke

Theke

Die Fotos wurden freundlicher Weise vom Far Out zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest
Simon Berberich Autor
Name: Simon Berberich
Webseite: http://360friends.de
Posts: 14 Posts

Hinterlasse einen Kommentar/Leserbrief!

Füge deinen Kommentar hinzu oder sende einen Trackback von deiner Webseite aus.
Du kannst zudem die Kommentare via RSS abonnieren .

Sei freundlich! Halt dich ans Thema! Kein Spam!

Mit dem Absenden bestätigst du, dass es sich um keinen Spam handelt.