Startseite » , QR-Code für diese Seite

Die 4-Stunden Woche

16 September 2011, 4.169x angezeigt, Ein Kommentar
Die 4-Stunden Woche

Die 4-Stunden Woche

Unter dem Titel „Die 4-Stunden Woche – mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben“ hat Timothy Ferriss ein wunderbares Buch veröffentlicht.

Als Workaholic und Sklave des eigenen Lebens, gerät er immer mehr in eine Arbeitsspirale. Die Frage ob man lebt um zu arbeiten, oder arbeitet um zu leben, ist neben sächlich. Da man egal auf welche Weise nur noch am arbeiten ist. Dieses Problem ist ein wenig mit dem Paradoxon des Holzfällers zu vergleichen. Der Holzfäller mit der stumpfen Säge hat keine Zeit diese zu schärfen, weil er noch so viel Holz sägen muss. An dieser Stelle muss ein geschicktes Zeit-Management her, welches dein Leben verändert.

Unter dem Motto „Weniger ist mehr“ entwirft Timothy ein Konstrukt, welches aus dem Spagat zwischen der Arbeit und einem erfüllten Leben besteht. Bei der Arbeit geht es aber nicht um eine 40 Stunden Woche, sondern wie bereits im Titel suggeriert, um eine 4 Stunden Woche. Auch wenn die Vorschläge mit einem dramatischen Lebenswandel einher gehen, sind diese dennoch plausibel erläutert. Begonnen mit der Erkenntnis, dass eine Firma auch ohne den Chef laufen kann, wurde das Leben immer weiter optimiert. Das Ende dabei ist, einzelne Lebensinhalte für sich selber „aus zu sourcen“. Einmal die Woche E-Mails prüfen muss reichen, sodass Zeit für z.B. Sprachen lernen, Tanzen oder andere Dinge bleibt, welche das eigene Leben erfüllen.

Wie viel Ernsthaftigkeit man den teilweise provokativen Beiträgen gibt, muss jeder selber wissen. Das Buch war amüsant und interessant zu lesen. Hier und da kann man auch Ideen für seinen eigenen Weg durchs Leben aufgreifen. Das Buch gibt es auch bei Amazon und erhält von mir auf jeden Fall eine Kaufempfehlung! Info am Rande: Vor wenigen Tagen hat Amazon den Autor Timothy Ferriss verpflichtet. Amazon ist inzwischen nicht nur Verkäufer von Büchern, sondern auch Publisher. Ich bin gespannt was dabei heraus kommt (Quelle).

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest
Tim Lochmüller Autor
Name: Tim Lochmüller
Webseite: http://typo3blogger.de
Posts: 199 Posts

Ein Kommentar »

  • Erwin
    Erwin sagt:

    Das Buch werde ich mir kaufen, ich arbeite eh viel zu viel. mal sehen was ich daraus lernen kann.

Hinterlasse einen Kommentar/Leserbrief!

Füge deinen Kommentar hinzu oder sende einen Trackback von deiner Webseite aus.
Du kannst zudem die Kommentare via RSS abonnieren .

Sei freundlich! Halt dich ans Thema! Kein Spam!

Mit dem Absenden bestätigst du, dass es sich um keinen Spam handelt.