Startseite » QR-Code für diese Seite

Der König der Löwen – Musical

5 Februar 2012, 5.938x angezeigt, 3 Kommentare
Tags: , , , , , , , ,
Auf der Webseite von König der Löwen gibt es alle wichtigen Infos

Auf der Webseite von König der Löwen gibt es alle wichtigen Infos

Inzwischen schon gut ein Jahr her des ich mit Kathi zusammen in König der Löwen war. Dennoch ist es noch einen Bericht wert. Für mich war es bereits der zweite Besuch in dem Hamburger Disney-Musical. Vor ein paar Jahren habe ich mir bereits mit der ganzen Familie das Wüsten-Spektakel angeschaut, welches inzwischen seit 10 Jahren im Hamburger Hafen einen festen Platz hat. Doch worum geht’s…

Jeder kennt die Geschichte von dem Löwenjungen Simba, welcher auf der Suche nach seinem Platz im „Kreis des Lebens“ ist. Die Königsfamilie wird von Simbas Onkel Scar hintergangen, welcher Simbas Vater in eine Schlucht wirft um an die Macht des Königreiches zu kommen. Scar rät dem jungen Simba zu fliehen, weil er ihm die Schuld an dem Tot des Vaters einredet. Den Hyänen entkommen, findet Simba „Unterschlupf“ bei dem Erdmännchen Timon und dem Warzenschwein Pumba. Simba wird im laufe der Jahre gezeigt, dass sein Vater „in ihm weiterlebt“ und die Vergangenheit nicht geändert werden kann. Schließlich bricht Simba wieder nach Hause auf. In einem letzten Kampf zwischen dem Verräter Scar und den Löwen gelangt Simba wieder an die Macht, um das Land in Frieden weiterzuführen.

Die Macher des Musicals betiteln das Stück mit „Eine Reise in die farbenprächtige Welt Afrikas“. Dies trifft es genau auf den Punkt! Die Kostüme stehen im Mittelpunkt des Musicals. Ausgefallene Konstruktionen der Kostüme und Masken(!) verschiedener Tiere begeistern die Zuschauer. Der Gesang kommt dabei auch nicht zu kurz. In einer Mischung aus „Popmusik von Sir Elton John und original afrikanischen Rhythmen“ (Zitat: Webseite) werden die Besucher von einem emotionalen Moment in den Nächsten geführt. Auch wenn in den Dialogen gelacht werden kann (z.B. Timon & Pumba) sind diese zumeist kurz. Das Mucial regt zum nachdenken an und ist auf JEDEN FALL einen Besuch wert, um unsere Kindheitsgeschichte „Der König der Löwen“ in ein neues Licht zu rücken. Wer jedoch auf außergewöhnlichen Tanz, Akrobatik oder Action steht, ist hier nicht richtig aufgehoben.

Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite zum Musical. Wenn ihr euch selbst ein Bild machen wollt, dann könnt ihr euch diesen Ausschnitt aus der ZDF Sendung „Einfach außergewöhnlich“ anschauen:


Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest
Tim Lochmüller Autor
Name: Tim Lochmüller
Webseite: http://typo3blogger.de
Posts: 204 Posts

3 Kommentare »

  • Wicked – Die Hexen von Oz – Musical | 360°Friends
    Wicked – Die Hexen von Oz – Musical | 360°Friends sagt:

    […] Der König der Löwen war Wicked das zweite Musical was ich besucht habe. Wicked – Die Hexen von Oz lief bis vor […]

  • Sister Act Musical – Oberhausen | 360°Friends
    Sister Act Musical – Oberhausen | 360°Friends sagt:

    […] fand ich das Musical nicht ganz so gut wir König der Löwen oder Wicked. Dennoch war es einen Besuch wert, da es gut unterhalten hat und gerade […]

  • Das Wunder von Bern - Hamburg | 360°Friends
    Das Wunder von Bern - Hamburg | 360°Friends sagt:

    […] Musical“ flair, hat es das Theater-Stück in meinem Musical-Ranking zusammen mit König der Löwen auf Platz 1. geschafft. Warum, fragt ihr euch? Das möchte ich euch an folgenden 3 Punkten […]

Hinterlasse einen Kommentar/Leserbrief!

Füge deinen Kommentar hinzu oder sende einen Trackback von deiner Webseite aus.
Du kannst zudem die Kommentare via RSS abonnieren .

Sei freundlich! Halt dich ans Thema! Kein Spam!

Mit dem Absenden bestätigst du, dass es sich um keinen Spam handelt.