Startseite » , QR-Code für diese Seite

Crossboccia „Die Spielwiese bestimmst DU!“

8 Juni 2010, 10.363x angezeigt, 4 Kommentare
Tags: , , , , , , , , ,
Inhalt von 2 Dosen

Inhalt von 2 Dosen

Als aller erstes als mir Crossboccia gezeigt wurde, dachte ich an das typische Boccia („Botcha“) spiel. Ältere Männer versuchen mit schweren Metallkugeln möglichst nah an eine kleine Kugel (Zielkugel) heran zu spielen… (ÖDE) Weit gefehlt! Crossboccia ähnelt dieser Variante nur noch vom Grundprinzip.

Anstelle schwerer Metallkugeln gibt es hier nur noch robuste Stoffbälle, welche mit Granulat gefüllt sind und ein Gewicht von 115g haben. Die Stoffbälle haben unterschiedliche und sehr trendige Muster. In meinem Set wurden je 3 verschiedene Designs der Wurfbälle geliefert.

Die gesamte Lieferung umfasste zwei edle Metalldosen, 6 Wurfbälle ( je zwei von dem Design: Smashed,  Crazy G. und Check), eine Zielkugel und eine Anleitung. [Die Zusammenstellung des Sets erfolgte als Service von Kaskaderos und ist so nicht im Handel erhältlich]

Mein klarer Favourit vom Design her ist der Check (karrierte Wurfbälle). Jedoch ist dieser Wurfball im Laub schwer zu erkennen. Also merkt euch, wohin ihr geworfen habt.

Abseits der Wege findet das Spiel statt

Kaum hatte ich die Wurfbälle zu hause, wartete ich auf das richtige Wetter um ohne Zwischenfälle testen zu können. Als es endlich warm und trocken war, habe ich mich dann mit Tim auf den Weg in den Teutoburger Wald gemacht, um das verlockende Spiel zu testen. Die Regeln waren kinderleicht zu verstehen und dem Spaß stand nichts im Weg. Kaum aus dem Auto raus, tat sich vor uns eine Welt voller Spielwiesen auf. Wir wussten gar nicht wo wir zuerst spielen sollten. Jedoch fingen wir dann um ein Gefühl für die Wurfbälle zu bekommen, mit einer geraden und nur abfallenden Bahn an und steigerten uns zum Ende unseres Duells zu einer Bahn, welche abseits eines jeden Weges lag. Wir spielten einfach von dem Punkt aus wo wir standen. Egal ob Berg auf oder Berg ab oder quer Feld ein. Hauptsache der Spaß ist dabei. Es sind einem ja nun mal keine Grenzen gesetzt. Genau so, wie es auf der Internetseite des Spiels Crossboccia treffend beschrieben wird! „Play everywhere you like“.

Fazit: Dieses Spiel ist einfach zu spielen und macht aufgrund der Möglichkeiten, eine Bahn selber zu suchen riesigen Spaß. Ein sehr leichtes Gewicht lässt dieses Spiel zu einem super Weggefährten werden. Vergesst die alte langweilige Variante. Dieses Spiel ROCKT.
Neben dem Spaßfaktor ist es auch sehr erschwinglich. Die Set´s sind für die kleine Mark zu haben und man kann für dieses Spiel gerne mal investieren.

Wer weitere Informationen oder Wurfbälle haben möchte, der Onlineshop Kaskaderos ist bestens ausgestattet und sollte euch weiterhelfen können.

Crossboccia in Aktion

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest
Simon Berberich Autor
Name: Simon Berberich
Webseite: http://360friends.de
Posts: 14 Posts

4 Kommentare »

  • Edel
    Edel sagt:

    Hey Simon,

    wir sind gestern üer Deinen Artikel gestolpert. Freut uns sehr, dass Dir unsere neue Trendsportart gefällt! Vielleicht sind wir bald mal in der Nähe und zocken dann zusammen! Weiterhin viel Spaß eim Zocken!

    Viele Grüße aus Wuppertal,

    Wojtek
    von Crossboccia

  • Simon Berberich
    Simon Berberich (Autor) sagt:

    Hey Wojtek,

    diese Sportart sagt mir sogar sehr zu. Vorallem die Möglichkeit, überall wo ich will zu spielen. Wenn du mal in der Umgebung bist, bin ich gerne bereit, gegen dich anzutreten. ;)

    Danke für deinen Comment

  • t3n.de/socialnews
    t3n.de/socialnews sagt:

    Crossboccia “Die Spielwiese bestimmst DU!”…

    Crossboccia erweitert die Möglichkeiten von Boccia. Mit leicht gefüllten „Säcken“ anstatt harten Kugeln, ist das Spielgefühl ein ganz neues. An die Luft kommen und überall Spaß haben, denn die Spielwiese bestimmst du :)…

  • timo
    timo sagt:

    crossboule c³ rockt…
    aber nur das original…
    alles andere ist fake, sozusagen chinesisch…
    :-)
    http://www.crossboule.com

Hinterlasse einen Kommentar/Leserbrief!

Füge deinen Kommentar hinzu oder sende einen Trackback von deiner Webseite aus.
Du kannst zudem die Kommentare via RSS abonnieren .

Sei freundlich! Halt dich ans Thema! Kein Spam!

Mit dem Absenden bestätigst du, dass es sich um keinen Spam handelt.