Startseite » , QR-Code für diese Seite

360friends.de Blog Tour #3 – Kanufahren

21 Mai 2012, 5.870x angezeigt, 8 Kommentare
Tags: , , , , , ,
Es geht in die dritte Runde: Kanufahren

Es geht in die dritte Runde: Kanufahren

Neues Jahr, neues Spiel! Das 360friends.de lädt zur ersten Blog Tour diesen Jahres ein. Nachdem wir bereits im Kart saßen und uns beschossen haben, geht es nun aufs Wasser. Zusammen mit Rio Negro, einem Veranstalter von Kanu Touren in ganz OWL, werden wir die Bega und Werre „unsicher“ machen. Mit dem Blog Tour Konzept, versuchen wir euch als Leser „ins Boot“ zu holen und organisieren Events mit euch zusammen. Und DAS planen wir…

Am 17.06.2012 ab 14.00 Uhr fahren wir von der Kanustation Schötmar ca. 10 km über Bega und Werre nach Herford. Die Tagestour verspricht ca. 3-4 Stunden Fahrspaß und hat eine Schwierigkeit von 2 Paddeln (auf eine Skala von 4). Wir selbst sind unerfahrene Paddler und haben es noch nie oder vor langer Zeit das letzte ma gemacht. Ausrüstung, wie Boote und Paddel werden vollständig von Rio Negro / 360friends.de gestellt. Alle weiteren Informationen zu der Tour gibt es bei Rio Negro auf der Webseite. Wir haben vier Boote á zwei Plätze gebucht. Wie bei jeder 360friends.de Blog Tour, werden die Hälfte der Plätze vom 360friends.de-Team besetzt (Kathi, Simon, Sven und Ich) und vier weitere laden wir über diesen Blog-Post herzlich zu einer Verlosung ein. Und so könnt ihr dabei sein:

Mitmachen ist ganz einfach! Schreibe in den Kommentaren unter diesem Beitrag, warum gerade DU mit dem 360friends.de-Team durch OWL paddeln willst. Die vier Gewinner werden im Anschluss von uns nach Kreativität des Kommentars ausgewählt ;) Die Anreise muss selbst geplant werden, gerne in Kooperation mit uns. Weitere Kosten für Ausrüstung und Equipment kommen auf die Gewinner nicht zu. Informationen zu dieser Blog-Tour wird es über Facebook geben. Dort bleibst du auch bei kommenden “Blog Touren” und anderen Neuigkeiten immer auf dem Laufenden. Die Teilnahme ist bis zum 08. Juni 2012 12:00 Uhr möglich. Neben körperlicher Fitness solltest du das 18. Lebensjahr bereits erreicht haben. Viel Spaß beim mitmachen!

Noch ein Hinweis für die glücklichen „Friends“ von 360friends.de: Wir werden, wenn die Mitfahrer ausgewählt sind, weitere Informationen per E-Mail schicken. Vorab schon einmal die Info, was nicht vergessen werden sollte.:

  • Wechselkleidung (falls jemand baden geht)
  • Schuhe die Nass werden können, aber fest an den Füßen sitzen, keine FlipFlops, keine Gummistiefel
  • Hut oder Kappe/Cappy
  • Sonnencreme
  • Regenkleidung (ja wir fahren auch bei Regen ;))
  • Getränke und Snacks
  • Gut verstauen, wenn dabei: Wertsachen, Handy, Kamera etc.
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest
Tim Lochmüller Autor
Name: Tim Lochmüller
Webseite: http://typo3blogger.de
Posts: 202 Posts

8 Kommentare »

  • Maddin
    Maddin sagt:

    Ich, ich ich ich…….. ;-)

    Weil…. Ich gern Kanu fahren möchte und an dem Tag sogar frei bekommen kann. Außerdem war ich früher Rettungsschwimmer und kann euch ggfs aus dem Wasser ziehen.

  • Hendrik van Heek
    Hendrik van Heek sagt:

    Ich…hier, Hallo…ich!

    Weil…. Ich zum einen dann endlich einen plausiblen Grund hätte, dass mein Chef die Fußfessel für einen Tag löst und mich an die frische Luft lässt…und zum anderen Maddin ja auch in den Genuß kommen soll, jemanden aus dem Wasser zu ziehen! :-))

  • kofferleben
    kofferleben sagt:

    Ich!

    Weil ich mit zwei von euch schonmal vor einer -wirklich- langen Zeit schwimmen war, ich gerne zu Lande, zu Wasser und in der Luft unterwegs bin und weil dann das Kanutraining in der Wildnis von Kanada endlich mal eine gute Investition war, um nun auch die Werre zu bezwingen! ;)

  • Danja
    Danja sagt:

    Mein Motivationsschreiben, warum ausgerechnet ICH mit auf diese Kanutour genommen werden sollte:
    Zunächst muss ich sagen, dass ich total gerne mal wieder Kanu fahren würde…ist bei mir schon vier Jahre her, hat mir aber saumäßig viel Spaß gemacht, daher würde ich mich total gerne wieder ins Kanu schwingen. Außerdem bin ich natürlich eine richtige Motivationsbombe…sollten also die Männer schlapp machen (was natürlich wahrscheinlich ist), so könnte ich dann für genügend Motivation sorgen und es würde dann wieder voran gehen.
    Wenn ich mitfahren könnte, dann würde auch Kathi weibliche Unterstützung bekommen ;-)
    Außerdem ist ja wohl klar, dass ich euch, also Kathi, Simon und Tim total gerne mehr kennen lernen mag!!!!!!!!!

    Es gibt noch drei weitere, „richtige“ Gründe, warum ihr auf jeden Fall MICH mitnehmen solltet. Der erste ist ein bisschen weit weg geholt, aber eigentlich total logisch. Also…da ich mit Popeye verwandt bin, habe ich seine Gabe geerbt…vor der Tour esse ich also eine Dose Spinat und zack, bekomme ich richtig viel Muckis in den Armen und kann euch dann mit meiner Power problemlos an das Ziel bringen. Der nächste Grund ist, dass ich mit Feuersteinen ein riesen Feuer machen kann. Jetzt fragt ihr euch bestimmt, was das mit Kanu fahren zu tun haben soll. Ganz einfach: Jetzt stellt euch mal vor, wir verfahren uns, landen im Meer und von da aus werden wir auf eine einsame Insel getrieben…Tatataaa kein Problem: Ich als Überlebenskünstler kann euch dann ein Feuer machen, wir können darüber Löwen grillen und verhungern somit nicht! Und der dritte Grund ist eigentlich der wichtigste. Ich muss einfach mit, da ich sonst meinen Sveni das ganze Wochenende nicht sehe und das wäre super schade. Darum müsst ihr mich einfach mitnehmen….einfach weil ich sooo sooo sooo gerne möchte ;-)

    Ich hoffe, ich konnte euch überzeugen!!!

    PS: ..ach ja, und von der Mähne des Löwen könnten ich uns coole Designer Klamotten nähen…die könnten wir dann, wenn wir von der Insel gerettet werden sollten, für super viel Geld verkaufen und von dem Geld, welches wir dann bekommen, können wir uns ein Feuerzeug kaufen…dann müssten wir, wenn wir nochmal auf einer einsamen Insel landen sollten, keine Feuersteine suchen sondern müssten nur aufs Knöpfchen drücken ;-) Sehr praktisch!

    ICH MAGGGG SUUUPER MEGAAA GERNEEEE MIT! („MIT“ heißt Rückwärts gelesen „TIM“…tatataaa, noch ein Grund, warum ich „MIT“ sollte :-D )

  • Markus
    Markus sagt:

    Ich!
    Weil ich gerade eher zufällig über diese Seite gestolpert bin. :-)

    Aber ich habe noch mehr gute Gründe:
    – Ich war letzte WE auf dem TYPO3Camp in Berlin und habe mit Spannung die Session von Tim erwartet – leider fand sie aber nicht statt!
    – Wenn kofferleben dabei ist, würde ich mich freuen, den auch mal wieder zu sehen (wir haben die gleiche Schule besucht)
    – Ich bin die besagte Strecke vor 3 Jahren schon einmal gefahren, könnte also mit wertvollen Informationen über plötzliche Strudel, Stromschnellen und Riesenkraken aufwarten

    Und noch ein paar:
    – Ich versuche seit 2 Jahren, Leute für eine Tour zu begeistern, aber es will einfach nicht klappen
    – Ich hab an dem Tag noch nichts vor
    – Ich war erst zweimal Kanu fahren
    – Ich kann schwimmen
    – Wenn ihr bis hier gelesen habt, muss ich einfach dabei sein. :-)
    – Weil ich tatsächlich jetzt erst gelesen habe, dass die Teilnahmefrist schon abgelaufen ist.

    Naja. Euch viel Spaß! :-)

  • Tim Lochmüller
    Tim Lochmüller (Autor) sagt:

    Hey Markus,

    leider wirklich zu spät. Vielleicht bist du ja bei der nächsten Tour dabei?!?! Bisher haben wir aber noch keinen genauen Plan fürs nächste Ziel bzw. für die nächste Aktivität.

    Grüße, Tim

  • Markus
    Markus sagt:

    Hi Tim,

    ich behalte die Seite auf jeden Fall im Auge.

    Mast- und Schotbruch! ;-)

  • Kanu Tour durch OWL | 360°Friends
    Kanu Tour durch OWL | 360°Friends sagt:

    […] Juni waren wir ihm Rahmen der dritten BlogTour zur Kanu Tour auf der Bega und Werre unterwegs. Vier Personen vom 360friends.de-Blog waren zusammen […]

Hinterlasse einen Kommentar/Leserbrief!

Füge deinen Kommentar hinzu oder sende einen Trackback von deiner Webseite aus.
Du kannst zudem die Kommentare via RSS abonnieren .

Sei freundlich! Halt dich ans Thema! Kein Spam!

Mit dem Absenden bestätigst du, dass es sich um keinen Spam handelt.